Radio Königswartha / Radio Rakecy

Logo International am Schwarzwasser

Das Radio International am Schwarzwasser

Das Radio International am Schwarzwasser wurde im Dezember 2008 in Königswartha gegründet. Die Deutsche Presseagentur gab aus diesem Anlass folgende Meldung heraus:

Der Schwarzwasser Verlag im sächsischen Königswartha (Landkreis Bautzen) wendet sich in Sachen Hörfunk gegen den Trend: Das am Wochenende ins regionale Kabelnetz eingespeiste HörWortRadio ist nach Angaben des Verlages vom Montag Deutschlands erster reiner Wortsender. Musik sei laut Lizenz nur als Untermalung des künstlerischen Wortes erlaubt. Das 40stündige Wochenendprogramm enthält Literatur-Specials sowie Hörcollagen von Inszenierungen des Dresdner Staatsschauspiels, sagte Produzent Gottfried Blumenstein.

Statt aktueller Nachrichten würden die schlechten «Nachrichten von morgen» poetisch vorweggenommen und visionär zur Sprache gebracht, Fußballverse, Schmähreime und Anti-Dopinggedichte ersetzten die üblichen Sport-Reports. Für Kinder seien Kurzgeschichten und von Schülern gestaltete Hörcollagen im Angebot. In der Nacht schließlich werde – auf einem Soundteppich - aus Telefonbüchern rezitiert: Zum Auftakt waren es die von New York, Sao Salvador und Rom.

Aktueller Kooperationspartner ist derzeit die „Neue Zürcher Zeitung“, deren interessanteste Artikel von den Dresdner Rundfunksprechern Uwe Behnisch und Frank Thomas allwöchentlich eingesprochen werden. Auch mit der „Süddeutschen Zeitung“ wird kooperiert, ebenso mit dem renommierten Hörverlag aus München.

Am 26.06.11 fiel der Startschuss zum diesjährigen Radio Sommerfestival, das Dante Alighieri, Fjodor Dostojewski und Bob Dylan gewidmet. Special Guest ist William Shakespeare. In Kooperation mit dem Schweizer Verlag EDITION SIGNAThur wird das Sonettschaffen des großen englischen Dramatikers gewürdigt. In ausgewählten Hörbeispielen sind nicht nur die kompletten englischsprachigen und deutschsprachigen Sonette zu hören, sondern es wird auch in Sorbisch und in Walliserdeutsch vorgetragen. Erstmals gibt es im Sommer 2011 auch Live-Lesungen, die an jedem letzten Sonntag des Monats im Saunabad Biele stattfinden. Das RiaS ist im Internet unter www.rias-online.de rund um die Uhr zu erreichen. Im RadioPlayer sind ausgewählte Beiträge zu hören.

Sendezeit im Kabelnetz von Königswartha auf 87,9 MHz ist Freitag 18.00 Uhr bis Sonntag 24.00 Uhr.

Freitag
Sonnabend
18.00-24.00 Uhr Buntes Freitagsabendprogramm - 00.00-06.00 Uhr Nachtprogramm
6.00-8.00 Uhr Aufstehen mit feinster Lektüre -
8.00-12.00 Uhr Buntes Vormittagsprogramm am Samstag (Geschichten, Scherzgedichte, Sprachkurs)
12.00-18.00 Uhr Durchgehört & Abgelesen (Hörbuchmagazin mit Ausschnitten aus den neuesten Produktionen, Buchvorstellungen, "Neue Zürcher Zeitung" zum Nachhören), 18.00-24.00 Uhr Weltliteratur - 00.00-06.00 Uhr Nachtprogramm
Sonntag
06.00-08.00 Uhr Aufstehen mit feinster Lektüre -
08.00-12.00 Uhr - Buntes Vormittagsprogramm (Kindersound, Gedichte, Bibellesung)
12.00-18.00 Uhr - Durchgehört & Abgelesen (Hörbuchmagazin, Buchvorstellungen "Neue Zürcher Zeitung" zum Nachhören) 18.00-24.00 Uhr Weltliteratur

Radio international am Schwarzwasser

Hauptstraße 28, 02699 Königswartha

Ansprechpartner: Herr Gottfried Blumenstein

Telefon: 0175 9767378

Web: www.schwarzwasser.de

www.sport.schwarzwasser.de

www.lausitzkultur.schwarzwasser.de